wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Golf-Kooperationsrat

englisch Gulf Cooperation Council
1981 in Riad von Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten gegründete Organisation zur Koordination ihrer Außen-, Sicherheits- und Erdölpolitik. Der Golfkooperationsrat entstand als Reaktion auf die islamische Revolution im Iran 1979 und den 1. Golfkrieg zwischen dem Irak und Iran. Ziel des Golfkooperationsrats ist es, eine Dominanz des Iran oder Irak in der Region zu verhindern und den Persischen Golf gegen ausländische Interventionen zu verteidigen.
Total votes: 42