wissen.de
You voted 2. Total votes: 13
LEXIKON

Goldwespen

Chrysididae
Familie der Hautflügler mit rund 6000 Arten, die alle metallisch glänzen und die ihre Eier bei Bienen und Grabwespen ablegen (Brutparasiten). Die Larve verzehrt die Wirtslarve oder deren Futter und stellt sich dann auf Pflanzenkost um.
You voted 2. Total votes: 13