wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Goldlaufkäfer

Goldschmied; Goldhenne; Carabus auratus
Goldlaufkäfer
Goldlaufkäfer
Die meisten Arten aus der Laufkäfergattung Carabus sind groß und metallisch bunt gefärbt. Zu den prächtigsten einheimischen Vertretern gehört der Goldlaufkäfer oder Goldschmied, der sich in stetiger Ausbreitung nach Osten befindet und sich von lebenden und toten Tieren ernährt.
ein Laufkäfer mit gold-grün glänzenden Flügeldecken; in Gärten und Äckern als Vertilger von Insekten und Schnecken nützlich.
Total votes: 16