wissen.de
You voted 3. Total votes: 20
LEXIKON

Gilmore Girls

US-amerikanische TV-Serie (20002007); in Deutschland ab 2004 von VOX ausgestrahlt; erzählt die Geschichte von der jungen alleinerziehenden Mutter Lorelai Gilmore (Lauren Graham) und ihrer jugendlichen Tochter Rory (Alexis Bledel), die im fiktiven, sehr beschaulichen Stars Hollow leben. Um ihrer Tochter eine gute Ausbildung zu ermöglichen, versöhnt sich Lorelai mit ihren wohlhabenden und versnobten Eltern, die seit der Teenagerschwangerschaft ihrer Tochter wenig Kontakt pflegten und nun mit einem wöchentlichen Dinner dies nachholen wollen. Die Serie zeichnet sich durch schnelle, witzige Dialoge aus, die viele Dinge aus der Popkultur wie Songs und TV-Serien zitieren. „Gilmore Girls“ wurde nach sieben Staffeln eingestellt, die letzte Folge lief im März 2008 auf VOX.
You voted 3. Total votes: 20