wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Gewissheit

lateinisch certitudo
der Zustand eines festen Überzeugtseins, der allerdings in verschiedenen Graden je nach dem Gegenstand des Überzeugtseins vorgestellt wird: Solange es das Bewusstsein nur mit sich und seinen Akten zu tun hat, gibt es eine unerschütterliche metaphysische Gewissheit (R. Descartes). Daneben gibt es eine moralische Gewissheit, die auf Lebenspraxis und Bewährung beruht und daher objektiv weniger sicher ist.
Total votes: 22