wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Gewerbeordnung

Abkürzung GewO, Hauptgesetz des Gewerberechts, ursprünglich Gesetz des Norddeutschen Bundes vom 21. 6. 1869, in Deutschland gültig in der Neufassung vom 22. 2. 1999. Die Gewerbeordnung enthält im Wesentlichen Bestimmungen über die Gewerbefreiheit, die Ausübung des stehenden Gewerbes, des Reisegewerbes und des Marktverkehrs sowie das gewerbliche Arbeitsschutzrecht. Wichtige Nebengesetze sind die Vorschriften über den Arbeitsschutz, die Handwerksordnung, das Gaststättengesetz und zahlreiche andere bundesrechtliche Vorschriften. Ähnlich geregelt in
Österreich
durch die Gewerbeordnung von 1973. In der
Schweiz
gibt es keine Gewerbeordnung als einheitliches Bundesgesetz.
Total votes: 37