wissen.de
You voted 5. Total votes: 65
LEXIKON

Getz

Getz, Stan
Stan Getz
Stanley („Stan“), US-amerikanischer Jazzmusiker (Tenorsaxophon), * 2. 2. 1927 Philadelphia,  6. 6. 1991 Malibu, Calif.; wurde ab 1947 als Mitglied des Woody-Herman-Quartetts mit seinem weichen, fast vibratolosen Spiel bekannt, das ihn zu einem Hauptvertreter des Cool Jazz machte; seit den 1960er Jahren zunehmendes Interesse für brasilianische und andere lateinamerikanische Musik; widmete sich ab 1961 dem Bossa Nova (bekanntester Titel „The Girl from Ipanema“ 1964); Veröffentlichungen: „Stan Getz at Storyville“ 1951; „Focus“ 1961; „Jazz Samba“ 1962.
You voted 5. Total votes: 65