wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Getriebebremse

eine Bremse, die auf die Räder oder den Gleiskettenantrieb wirkt, und zwar über Teile der Kraftübertragungseinrichtung (Achswellen, Differenzial, Winkelgetriebe, Kardanwelle) und daher meist über eine Übersetzung.
Total votes: 32