wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Gerontologie

[
griechisch
]
die Lehre vom Altern und vom Alter; eine wissenschaftliche Disziplin, die medizinische (z. B. Alterskrankheiten), psychologische (z. B. Leistungsabfall) und soziologische (z. B. die Stellung älterer Menschen in der Gesellschaft) Gegebenheiten erforscht.
Total votes: 16