wissen.de
You voted 5. Total votes: 15
LEXIKON

Gerkan, Marg & Partner

dt. Architekturbüro, 1965 von Meinhard von Gerkan (* 3. 1. 1935 Riga) u. Volkwin Marg (* 15. 10. 1936 Königsberg) in Hamburg gegr.; die Bauten u. a. Stadien-, Messe- u. Verkehrsbauten sind gekennzeichnet durch Leichtigkeit, Transparenz u. die bevorzugten Materialien Glas u. Stahl. Hptw.: Flughafen Berlin-Tegel 1975; Hanse-Viertel Hamburg 1982; Neue Messe Leipzig 1995; Bundeskanzleramt Berlin 1995; Umbau Olympiastadion Berlin 2004; Hauptbahnhof Berlin 2006.
You voted 5. Total votes: 15