wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Gerätetreiber

Treiber; englisch device driver
Softwaremodule, die dazu dienen, einem Computer die Steuerung eines Peripheriegerätes (z. B. Maus, Scanner, Streamer) zu ermöglichen. Der Gerätetreiber enthält Informationen über die speziellen Optionen des Gerätes und bietet diese dem Benutzer entweder innerhalb seines Anwendungsprogramms an (speziell bei Druckern u. a. Ausgabegeräten) oder die Informationen des Gerätetreibers werden nach einmaliger Konfiguration vom Betriebssystem benutzt (z. B. bei Grafikkarten, Speicherlaufwerken und Soundkarten).
Total votes: 0