wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Gnius

[der; Plural Genien; lateinisch]
in der römischen Religion Schutzgeist des Menschen, ursprünglich die Verkörperung der männlichen Zeugungskraft; dargestellt in Schlangenform, später als menschliche Flügelgestalt. Heute wird Genius auch gleich bedeutend mit Genie gebraucht.
Total votes: 0