wissen.de
LEXIKON

Geiger

Moritz, deutscher Philosoph, * 26. 6. 1880 Frankfurt am Main,  9. 9. 1937 Seal Harbor (Maine); Schüler von E. Husserl; wandte die phänomenologische Methode vor allem auf ästhetische Probleme an („Zugänge zur Ästhetik“ 1928; „Die Bedeutung der Kunst“ postum 1976); daneben auch Beiträge zur Psychologie.
Total votes: 14
Total votes: 14