wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Gefüge

Metallkunde
die beim Erstarren eines Metalls zusammengewachsenen Körner (Kristallite). Form, Größe und Anordnung der Körner bestimmen die Eigenschaften eines Metalls. Das Gefüge kann durch Schleifen, Polieren und anschließendes Ätzen sichtbar gemacht werden. Durch Röntgenfeinstrukturuntersuchungen können Kristallaufbau und der Zustand des Metalls ermittelt werden.
Total votes: 0