wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Gedankenlyrik

Gedichte, deren Inhalt anders als in der sonstigen Lyrik vorwiegend Reflexion über philosophische oder religiöse Fragen ist. Hauptvertreter der Gedankenlyrik in der deutschen Literatur sind Schiller, Novalis, Hölderlin, S. George und R. M. Rilke.
Total votes: 24