wissen.de
LEXIKON

Galarreta

Alfonso de, spanischer katholischer Geistlicher, * 14. 1. 1957 Torrelavega, Kantabrien; 1975 Eintritt in das Priesterseminar der traditionalistischen Piusbruderschaft in La Plata, Argentinien, 1978 im Seminar in Écône, Schweiz; 1980 Priesterweihe; 19851988 Vorsteher des südamerikanischen Distriktes, seit 1994 des Distriktes Spanien und Portugal; wurde 1988 zusammen mit drei anderen Geistlichen durch den Gründer der Bruderschaft, Marcel Lefebvre, zum Bischof geweiht; die von Rom nicht autorisierte Weihe führte zur Exkommunikation durch Papst Johannes Paul II., sie wurde 2009 durch Papst Benedikt XVI. aufgehoben.
Total votes: 29
Total votes: 29