wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Gabrlowitsch

Gabrilovič; Gabrilovich
Ossip Salomonowitsch, US-amerikanischer Pianist, Dirigent und Komponist russischer Herkunft, * 7. 2. 1878 St. Petersburg,  14. 9. 1936 Detroit (USA); Schüler u. a. von Anton Rubinstein, Anatolij Ljadow, Theodor Leschetizky und Arthur Nikisch; Schwiegersohn von Mark Twain; lebte seit 1914 in den USA; große Konzertreisen als brillanter Pianist (besonders romantische Werke); begann als Dirigent in München und New York, bevor er 19181936 das Detroit Symphony Orchestra leitete; schrieb ein paar Werke für Klavier.
Total votes: 23