wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Flbe

Fulani; Peul
Afrika: Völker und Sprachen
Afrika: Völker und Sprachen
westafrikanisches Volk (17 Mio.) zwischen Senegal und Kamerun; meist Muslime. Die einzelnen Fulbegruppen leben auf sehr unterschliedliche Weise: auf dem Land als Vollnomaden oder sesshafte Ackerbauern mit Viehzucht, in den Städten als Händler.
Seit dem 11. Jahrhundert sind die Fulbe vom Senegal, wo sie den Islam annahmen, in mehreren Wellen ostwärts gewandert. Sie gründeten bedeutende Staaten: Massina im heutigen Mali (15.19. Jahrhundert), Fouta Djalon im heutigen Guinea (ca. 17001897) und das Reich Usman dan Fodios.
Total votes: 19