wissen.de
LEXIKON

Fuks

Ladislav, tschechischer Schriftsteller, * 24. 9. 1923 Prag,  19. 8. 1994 Prag; Verfasser von Romanen und Novellen, die meist das Schicksal der jüdischen Bevölkerung Prags unter der deutschen Besatzung behandeln; Werke: „Der Leichenverbrenner“ 1967, deutsch 1987; „Die Mäuse der Natalie Mooshaber“ 1971, deutsch 1982; „Reise ins gelobte Land“ deutsch 1990.
Total votes: 30
Total votes: 30