wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Fünfzehner-Spiel

Zahlen-Schiebespiel für 1 Person, um 1880 in den USA als „Boss-Puzzle“ erfunden. Die Zahlen 115 stehen auf einzelnen Scheiben. Diese werden in ein Spielfeld gelegt, das aus 4 × 4 (= 16) Feldern besteht. Ein Feld bleibt frei. Die (anfangs ungeordneten) Steine werden durch Schieben in die richtige Zahlenreihenfolge gebracht. Es gibt mehrere Variationen u. auch kleinere (3 × 3 Felder, 8 Zahlen) oder größere (5 × 5 Felder, 24 Zahlen) Formen.
Total votes: 0