wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Fühmann

Franz, deutscher Schriftsteller, * 15. 1. 1922 Rochlitz an der Iser, Riesengebirge,  8. 7. 1984 Berlin (Ost); beschäftigte sich in seinen Erzählungen vor allem mit der nationalsozialistischen Zeit; Werke: „Die Fahrt nach Stalingrad“ (Versdichtung) 1953; „Kameraden“ 1955; „Das Judenauto“ 1962; „Die Elite“ 1970; „Saiänsfiktschen“ 1983; „Der Nibelungen Not“ 1993; Kinderbücher, Essays.
Total votes: 42