wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Fotogrmm

[
griechisch
]
ein fotografisches Verfahren, bei dem keine Kamera benötigt wird. Ein undurchsichtiges Objekt wird auf Fotopapier gelegt, belichtet und entwickelt. Das Objekt erscheint als weiße Silhouette auf schwarzem Grund. Vielerlei Variationen sind möglich durch z. B. Zwischenlegen von Glasplatten oder durch Verwenden mehrerer Lichtquellen.
Total votes: 11