wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Flügelreduktion

Verkümmerung der Flügel im Verlauf der Stammesgeschichte als Anpassung an den Lebensraum; Beispiele für die Flügelreduktion sind die Laufvögel (Strauß, Nandu, Emu) und die flugunfähigen Kormorane der Galápagos-Inseln; Ektoparasiten (z. B. Flöhe) haben die Flügel ganz verloren.
Nandu
Nandu
Der Nandu nimmt in Südamerika etwa den gleichen Platz ein wie der Strauß in Afrika. Er ernährt sich vorwiegend von grünen Pflanzen und ist ein ausdauernder und schneller Läufer.
Total votes: 42