wissen.de
LEXIKON

Fautrier

[
fotriˈe
]
Jean, französischer Maler, * 16. 5. 1898 Paris,  21. 7. 1964 Châtenay-Malabry bei Paris; gilt als Vater der informellen Malerei, gelangte 1926/27, bereits ein Jahrzehnt vor J. Pollock und M. Tobey, zu vollkommen abstrakten Bildern; auch Buchillustrationen.
Total votes: 29
Total votes: 29