wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Fahrwiderstand

die Summe aller die Bewegung eines Fahrzeugs hemmenden Kräfte; in erster Linie Rollwiderstand (Widerstände, die beim Rollen des Rades auftreten), Luftwiderstand und Steigungswiderstand; daneben von geringerer Bedeutung zusätzlicher Widerstand beim Durchfahren der Kurven.
Total votes: 16