wissen.de
Total votes: 139
LEXIKON

Faber Stapulnsis

Jakob Faber, eigentlich Jacques Lefèvre dÉtaples, französischer Humanist und Theologe, * um 1450 Étaples, Picardie,  1536 Nérac; gebildeter Scholastiker, der, wie sein Lehrer Nikolaus von Kues, zur Mystik neigte und zahlreiche mystische Schriften herausgab. Er übersetzte um 1530 die ganze Bibel ins Französische. Faber Stapulensis war ein Vorläufer der katholischen Reform, beeinflusst durch die Reformation.
Total votes: 139