wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

In Extremo

deutsche Rockgruppe; Gründungsmitglieder: Michael Robert Rhein („Das Letzte Einhorn“, Gesang, Cister u. a.), Conny Fuchs („Die rote Füchsin“, Dudelsack u. a.); aktuelle Besetzung neben Rhein Sebastian Lange („Der Lange“, Gitarre u. a.), Reiner Morgenroth („Der Morgenstern“, Schlagzeug u. a.), Kay Lutter („Die Lutter“, Bass u. a.), André Strugala („Dr. Pymonte“, Sackpfeife, Harfe u. a.), Marco Zorzytzky („Flex der Biegsame“, Sackpfeife, Drehleier u. a.), Boris Pfeiffer („Yellow Pfeiffer“, Sackpfeife, Nyckelharpa u. a.); 1995 bei Siegen gegründet; kombinieren Rockmusik mit mittelalterlichem Liedgut; verwenden typische Instrumente jener Zeit; starteten rein akustisch, dann deutliche Orientierung zu modernem Rock mit Instrumentenverstärkung; Texte großenteils aus der Zeit vom 8. bis 15. Jahrhundert; spektakuläre Bühnshows mit aufwendiger Kostümierung; Veröffentlichungen u. a.: „In Extremo“ 1997; „Weckt die Toten“ 1998; „7“ 2003; „Mein rasend Herz“ 2005; „Sängerkrieg“ 2008.
Total votes: 54