wissen.de
You voted 2. Total votes: 22
LEXIKON

Exprt

[lateinisch]
Ausfuhr
Verkauf von Gütern und Dienstleistungen an Abnehmer, die ihren Wohnsitz im Ausland haben; Teil des Außenhandels. Unterschieden wird zwischen direktem Export: Produzent verkauft ohne Einschaltung eines Zwischenhändlers unmittelbar an den Abnehmer im Ausland, und indirektem Export: Händler mit Sitz im Inland bedienen den Kunden im Ausland. Beide Ausfuhrarten gelten sinngemäß auch für den Kapitalexport.
You voted 2. Total votes: 22