wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Existenzgründung

der erste Schritt in die berufliche Selbstständigkeit. Arbeitnehmer, Arbeitslose, Schul- oder Hochschulabsolventen und Studienabbrecher sollen durch Förderung von Ländern und Bund dazu ermutigt werden, ihre Geschäftsideen in eigenen Unternehmen zu verwirklichen. Die Agenturen für Arbeit, Industrie- und Handelskammern sowie Beratungsstellen helfen den Jungunternehmern bei Finanzierungs-, Rechts- und Patentfragen. Ich-AG.
Total votes: 34