wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Ewers, Hanns Heinz: Alraune

  • Erscheinungsjahr: 1911
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Ewers
    , Hanns Heinz
  • Deutscher Titel: Alraune
  • Genre: Die Geschichte eines lebendigen Wesens
Ein Publikumserfolg wird der beim Verlag Müller in München erschienene phantastische Roman »Alraune, Die Geschichte eines lebendigen Wesens« von Hanns Heinz Ewers (* 1871, 1943). Erzählt wird die Geschichte des Mädchens Alraune, das aus der künstlichen Befruchtung einer Dirne mit dem Sperma eines Lustmörders, das diesem im Moment seiner Hinrichtung entnommen wird, entsteht. Alraune wird zum Vamp, dessen erotischer Ausstrahlung alle Männer verfallen. Der Roman erreicht innerhalb von zehn Jahren eine Auflage von 238 000 Exemplaren.
Total votes: 44