wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Evidnzzentrale

eine Stelle der Dt. Bundesbank, bei der die Geschäftsbanken gemäß Kreditwesengesetz alle Kreditnehmer melden müssen, deren Gesamtverschuldung einen bestimmten Betrag (1,5 Mio. Euro) überschritten hat. Auf diese Weise wird die Transparenz erhöht u. das Risiko der Banken verringert; die Dt. Bundesbank meldet zurück, wenn einzelne Schuldner gleichzeitig bei mehreren Kreditinstituten Großkredite aufgenommen haben.
Total votes: 44