wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Evidnz

[
die; lateinisch
]
Augenschein, Einsichtigkeit, Gewissheit; vor allem von Annahmen, Sätzen und Urteilen. Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen subjektiver Evidenz, die auf Gefühl (Gefühlsevidenz), Überzeugung, Glaube u. Ä., und objektiver Evidenz, die auf Begründung und Aufweis basiert.
Total votes: 54