wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Eurozone

Euro-Zone; Euro-Währungsraum
Raum der europäischen Gemeinschaftswährung Euro, der mit der dritten Stufe der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion am 1. 1. 1999 gebildet wurde. Der Eurozone gehören 17 EU-Staaten an: Belgien, Deutschland, Estland (seit 2011), Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Malta (seit 2008), Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei (seit 2009), Slowenien (seit 2007), Spanien, Zypern (seit 2008).
Total votes: 0

Die Europäische Union

Anzeige

Wissenstest

Der Euro

Was ist auf deutschen 50-Cent-Münzen zu sehen?

Wissenstest

20 Jahre EU

Schon vor der in Maastricht beschlossenen Einführung des Euro gab es eine europäische Verrechnungswährung. Wie hieß sie?