wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Ethylnoxid

Oxiran
giftige Flüssigkeit, die hauptsächlich durch die direkte Oxidation von Ethylen gewonnen wird; Ausgangssubstanz zur Synthese von zahlreichen Produkten (Textilhilfsmitteln, Kunststoffen, Weichmachern, Emulgatoren u. a.); auch zur Sterilisation von medizinischen Geräten verwendet.
Total votes: 10