wissen.de
Total votes: 43
LEXIKON

Escoril

El Escorial; Monasterio de San Lorenzo del Escorial
spanisches Klosterschloss am Südhang der Sierra de Guadarrama, nordwestlich von Madrid, 1030 m ü. M.; erbaut 15631584 unter Philipp II., ehemalige Sommerresidenz und Grabstätte der spanischen Könige; mit wertvoller Bibliothek und reichen Kunstschätzen. Weltkulturerbe seit 1984. Der neben Kloster und Palast entstandene Ort San Lorenzo del Escorial (7500 Einwohner) hat sich zu einem Fremdenverkehrsort entwickelt.
Total votes: 43