wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Erwachsenenalter

Entwicklungsphase, die sich an das Jugendalter anschließt und bis zum Greisenalter reicht. Das frühe Erwachsenenalter (ca. 2232 Jahre) ist gekennzeichnet durch den Aufbau der Persönlichkeit, starke Vitalität und Leistungswünsche. Das mittlere Erwachsenenalter (ca. 32 44 Jahre) gilt als Kernstück und Höhepunkt des Lebens mit einer allgemeinen Stabilisierung. Das späte Erwachsenenalter (ca. 4458 Jahre) liegt jenseits des Lebenshöhepunktes, es bringt oft eine Krise der Lebenswende (Wechseljahre).
Total votes: 34