wissen.de
Total votes: 104
LEXIKON

Erlangen

Erlangen: Stadtwappen
Stadtwappen
kreisfreie Stadt in Mittelfranken (Bayern), an der Regnitz, 103 000 Einwohner; regelmäßig gebaut, mit zwei Stadtkernen: Altstadt (14. Jahrhundert) und 1686 gegründete, barocke Neustadt (Hugenottensiedlung), seit 1824 vereinigt; Universität (1743), Seismologisches Observatorium; Markgrafentheater, Schloss (1700), Dreifaltigkeitskirche (18. Jahrhundert); elektrotechnische, elektronische, pharmazeutische und medizintechnische Industrie, Bau von Solarkraftanlagen; Hafen am Rhein-Main-Donau-Kanal. Landkreis Erlangen-Höchstadt: 565 km2, 131 000 Einwohner.
Total votes: 104