wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Entwickler

Fotografie
organisch-chemische Verbindungen wie Metol, Hydrochinon und Amidol in Verbindung mit alkalischen Substanzen (Kaliumcarbonat, Natriumhydroxid) und Schwefelsalzen. Die Entwickler gehen eine Verbindung mit den belichteten Silberhalogenidteilchen der fotografischen Schicht ein (Reduktion). Dabei entsteht metallisch schwarzes Silber. Je nach der chemischen Zusammensetzung und Verwendung unterscheidet man z. B. Universal-, Schnell-, Fixier-, Feinkorn-, Oberflächen- und Tiefenentwickler. Bei der sogenannten Available-Light-Fotografie versucht man, die Motive bei den gegebenen Lichtverhältnissen einzufangen. Dazu ist häufig eine empfindlichkeitssteigernde Entwicklung notwendig.
Total votes: 16