wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

neit“

[
-eit
]
„Eneide“, mhd. Versroman von Heinrich von Veldeke, geschrieben zwischen 1170 u. 1190 nach einer französ. Umdichtung von Vergils „Aeneis“; Beginn u. Vorbild der höfischen dt. Epik.
Total votes: 11