wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Endoprothse

[
griechisch
]
den natürlichen Formen nachgebildetes „Ersatzteil“ aus Kunststoff oder anderem geeigneten Material (Alloplastik), das an die Stelle erkrankter oder zerstörter Organe bzw. Organteile in den Körper eingepflanzt (transplantiert) wird; z. B. das künstliche Hüftgelenk, eine Arterienprothese, eine künstliche Herzklappe.
Total votes: 11