wissen.de
LEXIKON

Endler

Adolf, deutscher Schriftsteller, * 10. 9. 1930 Düsseldorf,  2. 8. 2009 Berlin; siedelte 1955 in die DDR über; schrieb in bissigem, anspielungsreichem Stil Romane und Gedichte über das widersprüchlich-absurde Leben im Sozialismus: „Das Sandkorn“ 1974; „Schichtenflotz“ 1987; „Vorbildlich schleimlösend“ 1990; „Tarzan am Prenzlauer Berg“ 1994; „Der Pudding in der Apokalypse“ 1999; „Nebbich. Eine deutsche Karriere“ 2005.
Total votes: 30
Total votes: 30