wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

EMS

[
die
]
Abkürzung für elektrische Muskelstimulation; Muskelaufbautraining mit Hilfe von elektronischen Geräten. Per Kabel sind Kontaktpads auf der Haut mit einem Steuergerät verbunden, das elektrische Impulse an die Muskeln weiterleitet. EMS ersetzt so die Signale, die beim normalen Muskeltraining von den Nerven ausgesandt werden. EMS wird vorwiegend im Profisport zur Regeneration nach Training und Wettkampf eingesetzt.
Total votes: 0