wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Emphysm

[
griechisch, „Aufblähung“
]
das Eindringen oder die Bildung von Luft oder anderen Gasen in Geweben, z. B. das Lungenemphysem (Lungenblähung).
Total votes: 20