wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

kelund

Vilhelm, schwedischer Lyriker und Essayist, * 14. 10. 1880 Stehag, Schonen,  3. 9. 1949 Saltsjöbaden; führte freie Verse und Rhythmen in die Literatur seines Heimatlandes ein; seine Gedichte sind der Antike, F. Nietzsche, F. Hölderlin und dem Symbolismus verpflichtet; auch Essays und Aphorismen.
Total votes: 41