wissen.de
You voted 4. Total votes: 20
LEXIKON

Eisvögel

Alcedinidae
Familie aus der Ordnung der Rackenvögel, mit etwa 90 Arten weltweit außerhalb der kalten Zonen verbreitet; meist mit auffällig buntem Gefieder. Viele Arten, wie z. B. die Königsfischer oder der einheimische Eisvogel, sind stoßtauchende Fischer, andere aus der Gruppe der Lieste sind baumbewohnende Jäger, z. B. der australische Rieseneisvogel.
You voted 4. Total votes: 20