wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Ein Hauch von Nerz

  • Deutscher Titel: Ein Hauch von Nerz
  • Original-Titel: THAT TOUCH OF MINK
  • Land: USA
  • Jahr: 1962
  • Regie: Delbert Mann
  • Drehbuch: Stanley Shapiro, Nate Monaster
  • Kamera: Russell Metty
  • Schauspieler: Cary
    Gran
    t, Doris Day, Gig Young, Audrey Meadows
Der Mantel des armen, aber anständigen Mädchens Cathy (Doris Day) wird vom vorbeifahrenden Wagen des Multimillionärs Shayne (Cary
Gran
t) mit Dreck bespritzt. So lernen die beiden sich kennen, und bald hat Shayne sein Herz an Cathy verloren. Er lädt sie ein, ihn auf der nächsten Luxusreise zu begleiten. Sie sagt nicht nein nur angesichts des Doppelbetts dreht die prüde junge Frau durch. Und auch sonst stellt sie das Leben des liebeshungrigen Industriellen gehörig auf den Kopf. Schließlich erkennt der reiche Lebemann, dass irgend jemand sie heiraten muss, um sie zu bändigen. Er stellt auch fest, dass dafür eigentlich nur er selbst in Frage kommt.
Eine handwerklich wenig sorgfältige Produktion kann nicht verhindern, daß auch dieser Doris-Day-Film sein Publikum findet. Wie schon in »Bettgeflüster« (1959) und »Ein Pyjama für zwei« (1961) lässt es sich von erotischen Harmlosigkeiten in charmanter Verpackung bestens unterhalten.
Total votes: 22