wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Eileithyia

[
ɛilɛityˈia
]
minoische Geburtsgöttin und -helferin, in den homerischen Hymnen bei der Geburt des Apollon zugegen. Sie wurde später mit Artemis und auch Hera gleichgesetzt oder durch diese verdrängt; besonders auf Kreta und in Lakonien verehrt. Die Eileithyia-Höhle ist eine Kultgrotte von 65 m Länge in der Nähe der minoischen Hafenstadt Amnisos, etwa 7 km östlich von Iraklion.
Total votes: 17