wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Eigenbewegung

die scheinbare Bewegung und Positionsveränderung eines Sterns relativ zu seinen Nachbarsternen am Himmel; verursacht durch die räumliche Bewegung des Sterns und der Sonne. Die größte Eigenbewegung hat der Pfeilstern im Schlangenträger (10,34 Bogensekunden).
Total votes: 15