wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Eigenbedarf

im Mietrecht Bezeichnung für den Fall, dass ein Vermieter die vermieteten Räume für sich benötigt. Eigenbedarf ist nach § 564 b Abs. 2 Nr. 2 BGB ein Grund, der ein die Kündigung rechtfertigendes berechtigtes Interesse des Vermieters an der Beendigung eines unter Kündigungsschutz stehenden Mietverhältnisses ergibt.
Total votes: 19