wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Eichenseide

Tussahseide
sog. wilde Seide; vom nicht züchtbaren Tussahspinner (Antheraea mylitta), früher in Europa auch vom Eichenspinner gewonnen; bräunliche Seide, gröber als echte Seide.
Total votes: 12